Aktuelles

Sommerfest in der hisa

Am Dienstag den 19.Juni 2018 ist es wieder so weit. Unsere Horte feiern wieder ihr gemeinsames Sommerfest in der hisa II. Alle Familien und Freunde unserer Kinder sind herzlich ein geladen, den [...]

page 1 of 2
wir-stellen-uns-vor-icon

Wir stellen uns vor

Die hisa betreibt mehrerer Kinderbetreuungseinrichtungen mit einem vielfältigen Familien ergänzenden Bildungs- und Erziehungsangebot. Seit 2004 sind wir anerkannter Träger der Jugendhilfe. Entstanden aus der Elterninitiative einer Kindertagesstätte im Süden Berlins im Jahr 2003 ist die Trägerarbeit seitdem kontinuierlich gewachsen – aktuell werden an vier Standorten Plätze für 336 Kinder angeboten. Durch die langjährige Zusammenarbeit mit der St. Hildegardschule verfügen wir über eine große Erfahrung bei der Integration von Kindern mit gesundheitlichen Einschränkungen.

wir-stellen-uns-vor-icons

Selbstverständnis

Wir verstehen unsere Einrichtungen als Orte der (früh)kindlichen Entwicklung und Bildung, deren Primäraufgabe es ist, allen Kindern bestmögliche und gleichberechtigte Lern- und Entwicklungschancen zu bieten. In hisa Einrichtungen profitieren Kinder aus verschiedenen ethnischen und religiösen Zugehörigkeiten und mit unterschiedlichsten sozio-ökonomischen Voraussetzungen der Herkunftsfamilien von einem Umfeld, das zahlreiche Anregungen bereithält. Das Miteinander von Kindern mit und ohne Behinderung ist dabei für uns eine Selbstverständlichkeit. Im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit und deren organisatorischer Umsetzung stehen die Lebenswelt der Kinder und der Alltag ihrer Familien. Die hisa Einrichtungen möchten den betreuten Kindern ebenso wie deren Eltern und den eigenen Mitarbeitern einen Lebens- und Erfahrungsraum bieten, der es allen Beteiligten ermöglicht, sich selbst und das Umfeld als „positives Ganzes“ zu erfahren – ein holistisches Konzept, das alle am Prozess Beteiligten einschließt.

selbstverstaendnis

Geschäftsführung und pädagogische Koordination

hisa-sinikka-kuehn

Sinikka Kühn ist die Geschäftsführerin unseres Trägers hisa gGmbH.

hisa-sabine-achatz

Sabin Achatz ist die pädagogische Koordinatorin aller hisa Einrichtungen.

Elternzusammenarbeit

Wir sind der festen Überzeugung, dass die Qualität von Bildung und Erziehung von der Kooperation aller Beteiligten bestimmt wird. Wir sind die kompetenten Partner der Eltern. Wir begegnen Ihnen mit Respekt und Verständnis gegenüber formulierten Wünschen, Erwartungen und Befürchtungen. Mit regelmäßigen Elterngesprächen, Info- und Elternabenden fördern wir eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Erziehungsberechtigten und schaffen so die Basis für deren großes Engagement.

elternzusammenarbeit
qualitaet

Qualität

Die pädagogische Arbeit in hisa Einrichtungen ist gekennzeichnet durch eine hohe fachliche Kompetenz von Mitarbeitern und Leitungskräften. Die Teams werden nach Möglichkeit aus einer dynamischen Mischung aus erfahrenen Profis und jungen Kräften, aus weiblichen wie männlichem Betreuungspersonal gebildet.

qualitaetssicherung-icon

Qualitätssicherung

Durch die Reflexion des eigenen Handelns entwickeln wir die Qualitätsstandards und -ziele für unsere pädagogische Arbeit unter Berücksichtigung aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse kontinuierlich weiter. In hisa Einrichtungen ist die zielorientierte Fort- und Weiterbildung ein selbstverständlicher Bestandteil der Personalpolitik. Wir fördern und fordern die fachliche und persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter mit Team-Coachings, Mitarbeiter-Fortbil-

dungen und Mitarbeitergesprächen, um dadurch eine konstant hohe Betreuungsqualität zu erreichen.

Die Verantwortlichkeit der kontinuierlichen Qualitätssicherung tragen die Leitungen der einzelnen Einrichtungen, die dabei durch den Träger unterstützt werden. Wir begreifen die interne und externe Evaluierung als Chance, uns ständig zu verbessern.