wir-stellen-uns-vor-icon

Die hisa Beyrodt ist ein (H)ort, zu dem die Kinder gerne kommen

Unser Hort gibt Raum für Entspannung, Spiel, Schularbeitshilfe, Anregung für schöpferische Tätigkeiten sowie Freizeitgestaltung.

Wir wollen einen Lebens- und Erfahrungsraum aufbauen, der es allen Beteiligten – Kindern, Eltern und Mitarbeitern – ermöglicht, sich selbst und das gesamte Umfeld als Ganzes, sinnvoll zu erfahren. Wir sehen uns als Wegbegleiter, wollen Unterstützung und Anregungen geben und Grundlage schaffen für das gesamte spätere Leben.

Der hisa in der Beyrodtstraße ist ein (H)ort:

  • wo Kinder gern hinkommen
  • wo Kinder ernst genommen werden mit ihren Sorgen und Nöten
  • wo Kinder in gemütlicher Atmosphäre zu essen bekommen
  • wo Kinder viel Anregungsmöglichkeiten erfahren
  • wo Kinder auch mal die Tür hinter sich zumachen können, um ihre Ruhe vor dem Erwachsenen zu haben, ungestört und unbeobachtet sein können
  • wo Kinder zusammen feiern können
  • wo Kinder lernen können, dass Erwachsene liebevoll miteinander und auch mit ihnen umgehen
  • wo Kinder auch weinen können, Streitigkeiten austragen können und sich wieder versöhnen lernen
  • wo Kinder mit Erwachsenen und untereinander diskutieren können
  • wo Kinder Fragen beantwortet bekommen
  • wo Kinder neues lernen können
  • wo Kinder sich wohlfühlen können
wir-stellen-uns-vor-icons

Solibrot Aktion

Dieses Jahr führten wir unsere traditionelle Solibrot-Aktion des katholischen Hilfswerks MISEREOR vom 21. bis 25. Oktober gemeinsam mit der HISA II durch. Beide Teams entschieden sich dafür, [...]

Kinder und Eltern – Bei uns steht die Familie an erster Stelle